Kräuterhaus Sanct Bernhard Bestellung

Bei vielen Produkten ist es mir leicht gefallen, auf tierversuchsfrei umzusteigen, meine Hautpflege gehört leider nicht dazu. Wie manche von euch vielleicht wissen, habe ich vorher das Waschgel Effaklar K von La Roche Posay benutzt und war extrem zufrieden damit. Die Crèmes haben immer mal wieder gewechselt, aber das Waschgel ist geblieben und hat für mich die Hautpflege ausgemacht. Nach drei Jahren hatte ich das Gefühl, ich hätte gar keine unreine Haut mehr, als ich das Waschgel allerdings “abgesetzt” habe, wurde ich eines besseren belehrt. Leider sind meine Poren inzwischen merklich größer geworden und auch der Hautglanz hat zugenommen. Pickel schleichen sich wieder öfter ein und ich bin wie man so schön sagt mit der Gesamtsituation unzufrieden. Ich habe bisher die Pflegereihe von Alverde für Mischhaut und die für fettige und unreine Haut probiert und war von beiden nicht überzeugt.

Ganz unabhängig davon, sind mir die Vitamine ausgegangen. Nehmt ihr Vitamine? Ich habe das Gefühl, dass viele dem kritisch oder zumindest skeptisch gegenüber stehen. Ich habe vor gut zwei Jahren eine Blutuntersuchung auf Vitamine und Mineralstoffe machen lassen weil es mir allgemein nicht so gut ging, und bei mir wurden einige eklatante Mängel festgestellt. Das hat mich überrascht und ein bisschen schockiert, denn wirklich ungesund habe ich mich nicht ernährt. Calcium hatte ich viel, viel zu wenig und auch bei B-Vitaminen war ich deutlich unterversorgt. Es lagen noch mehr Mängel vor, aber weil die anderen nicht so weit unter der Norm lagen, sind sie nicht hängen geblieben. Ich musste daraufhin eine Kur mit Ampullen hochkonzentrierten Calciums über mehrere Wochen machen und natürlich auch die anderen Vitamine supplementieren und habe mich dann ein bisschen mehr informiert. Gerade für Frauen, für die das Osteoporose-Risiko viel höher ist als für Männer, ist ein Calciummangel gefährlich. Und auch bei den anderen Vitaminen waren die Mängel trotz Verzicht auf Fertigkost und eine ausgewogene Ernährung so groß, dass es sich auf mein Wohlbefinden ausgewirkt hat. Seit dem nehme ich Vitamintabletten (A-Z, der Klassiker) und zusätzlich Calcium + Vitamin D3. Mein Freund nimmt die A-Z Vitamintabletten und zusätzlich Zink, weil er da einen Mangel hat. Klar, zu viel ist auch schädlich, aber die Tabletten haben wenn überhaupt 100 % der empfohlenen Tagesdosis, die ja aber auch noch weit unter der Tageshöchstdosis liegt. Die meisten überschüssigen Vitamine werden einfach unbenutzt wieder ausgeschieden und man braucht sich nicht zu fürchten. Ich bin seit dem Erlebnis jedenfalls lieber über- als unterversorgt.

Puh, was für eine Einleitung! Man merkt glaube ich, dass mir das Thema am Herzen liegt, also verzeiht mir das lange Geseihere! Die Tabletten waren jedenfalls alle UND mein Gesichtswasser war alle. Ich habe die Gelegenheit beim Schopf gepackt und endlich mal den Onlineshop vom Kräuterhaus Sanct Bernhard ausprobiert. Meine Mutter hat dort schon häufig bestellt und mich so gesehen angefixt. Ich finde es klasse, dass die Vitamine keine Farbstoffe, Füllmittel oder dergleichen enthalten (das tun die Vitamine aus dem Discounter z.B. fast immer!), dass die Produkte in einem deutschen, relativ kleinen Betrieb hergestellt werden, dass es eine sehr große Auswahl an Naturheilmittel gibt und auf Tierversuche verzichtet wird. Die Verpackungen sind vielleicht nicht so “fancy”, aber ich bin bereit, für das Konzept auf die hübsche Optik zu verzichten. Hier also mein erster Einkauf dort:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kräuter Gesichtswasser gegen unreine Haut

Ringelblumen Salbe (gratis)

Rosskastanien Weinlaub-Creme (Pröbchen)

12 Reinigungsmasken für unreine, problematische Haut

Kräuter-Creme gegen unreine Haut

Aloe-Vera Gesichtswaschgel

Grünlippmuschel-Balsam (gratis zur ersten Bestellung)

Zink Tabletten

A-Z Vitaminkapseln

Calcium + Vitamin D3 Tabletten

Alles in allem habe ich abzüglich des Skonto für die Bezahlart Bankeinzug knapp 40 € bezahlt, was ich für einen recht guten Preis halte, vor allem da die Tablettenpackungen ziemlich groß sind. Die Bestellung wurde nach am Tag der Bestellung verschickt und war am Tag darauf da. Alles ist sicher verpackt angekommen und ich bin gespannt auf’s Testen! Drückt mir die Daumen, dass ich meine Haut in den Griff bekomme ;-)

Advertisements

6 comments

  1. Nachdem ich das Foto gesehen habe, dachte ich, du hast sicher total viel Geld dafür bezahlt :) Aber 40 € geht eigentlich. Freu mich schon auf den Bericht! Vitamine nehme ich keine zusätzlich, außer bei langer Regen und Wolkenperiode Vitamin D3. Hm vl sollte ich mich auch mal testen lassen…

    1. Leider ist so ein Test ziemlich teuer und wird (zumindest in Deutschland) nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen. Ich bin privat versichert und ich glaube damals wurde wenigstens ein Teil übernommen. Kann sich auf jeden Fall lohnen finde ich, sonst hätte ich nie gemerkt, dass ich solche Mängel habe!

  2. Hi Michèle, beim Kräuterhaus Sanct Bernhard habe ich auch schon häufiger bestellt, ich finde die Sachen echt klasse. Toll ist auch ein Besuch direkt im beschaulichen Bad Ditzenbach und dem Shop vor Ort. Da ich aus der Stuttgarter-Region bin hat sich ein Auslfug dorthin mal angeboten. Ich hätte Stunden im Laden stöbern können ;-) Und vor allem darf man da ganz vieles probieren, was natürlich toll ist. Also viel Spaß mit den Produkten. Sonnige Grüße, Claudi.

    1. Das glaube ich. Der Laden sieht auf den Bildern im Katalog schon so einladend aus! Vielleicht verschlägt es mich ja irgendwann mal in die Gegend, dann schaue ich auf jeden Fall mal rein ;-)
      Viele liebe Grüße!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s