Restaurant/Bar Louisiana

Heute war ich mit meinem Freund mal wieder in Aachen und wir haben endlich noch mal im Louisiana gegessen. Es ist wirklich leckeres Südstaaten-Comfort-Food in großen Portionen zu absolut vertretbaren Preisen. Ich habe mich, wie so oft, für Spencer’s Chicken entschieden; das ist ein knusprig angeröstetes Ciabattabrot mit gegrilltem Gemüse, Curry-Creme-Sauce, pikanten Hähnchenfiletstücken und Käse überbacken mit einem großen Beilagensalat. Dass das Gericht unter den Snacks steht, ist eigentlich ein Witz, denn ich muss damit zu einer Hauptmahlzeit schon kämpfen! Für meinen Freund gab es die überbackenen Nachos mit Jalapenos mit einem Garden Salad mit Garlic Bread (der natürlich auch allein groß genug zum satt werden ist!).

*Hier* könnt ihr selbst einen Blick in die Speisekarte werfen.

Auch die Einrichtung in dem Restaurant ist auf Südstaaten-Optik gemacht und nett anzusehen, aber leider kann im gesamten Innenraum geraucht werden. Der “Außenbereich” ist zum Teil im Sommer draußen und zum Teil in der Elisen Galerie (ein Shopping-Center), was die Atmosphäre natürlich ein bisschen stört. Wenigstens sind einige der Tische relativ weit weg vom “Durchgangsverkehr” in der Galerie, so dass man in Ruhe essen kann.

IMG_20130105_145812


IMG_1801

20130105_145927

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s