Aufgebraucht und ausgemistet im Oktober

Endlich finde ich die Zeit mal wieder einen etwas längeren Post zu schreiben. Der Anfang dieses Semesters ist dieses mal besonders stressig. Gleich nächste Woche stehen schon die erst Klausur, die erste Präsentation und die erste Protokollabgabe an! Nach dem Lernen muss aber auch ein bisschen Zeit für Freizeit- und Blogvergnügen bleiben, deshalb jetzt meine aufgebrauchten und ausgemisteten Sachen vom Oktober! (Für viele wäre das vielleicht nicht aufregend, aber ich liebe es Sachen aufzubrauchen und mich dann von den gesammelten Werken auf einmal zu verabschieden!)

Duschzeug & Seife

1. Litamin Zitrone-Buttermilch Duschbad. Ich LIEBE diesen Duft abgöttisch. Es riecht wie das Bottermelk Fresh Eis von Cornetto. Und es ist super günstig. Es wird mir schwer fallen, darauf zu verzichten. Ein Peeling mit dem Geruch habe ich allerdings noch.

2. Dove go fresh Grapefruit & Zitronengras. Hat ganz gut gerochen, aber mich auch nicht richtig vom Hocker gerissen. Wird so oder so nicht wieder gekauft.

3. Balea Peeling Gel. Tut was es soll, ist aber nichts besonderes. Würde ich vielleicht nachkaufen bis ich ein Produkt in der Kategorie gefunden habe, was mich wirklich begeistert. Ich bin nicht so Gesichtspeeling-bewandert.

4. Nivea double effect shower & shave. Ich würde es eher “no effect” nennen, aber mich fragt ja niemand. Hat meine Schwiegermutter gekauft, ich hätte da nicht rein investiert. Ist mMn Quatsch.

5. Today Cremeseife Mandelmilch. Riecht super, kostet wenig, die Verpackung spricht mich an, wird trotzdem nicht nachgekauft. Wenn man da über mehrere Monate lernt drauf zu achten fällt einem erst auf, für wie viele Produkte im eigenen Haushalt Tierversuche gemacht wurden… Gruselig.

Fairerweise muss ich sagen, dass mein Freund an der Leerung der Duschbäder mitgearbeitet hat und die alle nicht mehr ganz voll waren. Bei uns herrscht nämlich das total Duschbad-Chaos und die Vorräte wollen und wollen irgendwie nicht kleiner werden…

Haar- und Kosmetikprodukte

1. Balea Professional Repair + Pflege Express-Kur. Hat nach dem Entfärben geholfen meine trockenen Haare ein wenig zu bändigen. Würde ich glatt noch mal kaufen.

2. John Frieda Frizz-Ease Wunderkur. MMn nicht besser als die Balea-Kur, aber deutlich teurer. Definitiv kein Nachkaufkandidat.

3. Rival de Loop Milch- & Honig-Maske. Meine erste Maske zum auf der Haut lassen. Der Duft hat mir gefallen und meine Haus hat sich angefühlt, als wäre sie gut mit Feuchtigkeit versorgt geworden – schön weich und geschmeidig. Würde ich auch nachkaufen.

4. Iseree Augenkonturencreme. Endlich ist sie alle. Meine erste Augencreme. Von Lidl. Sie hat definitiv gepflegt und war sehr ergiebig, aber von jetzt an gehen wir getrennte Wege.

5. Essence Get Big Lashes Mascara. Nachdem sie in meinem Mascaravergleich so schlecht weg gekommen ist, sie schon leicht angetrocknet ist und ich wirklich nur noch ungern dazu greife kommt sie nun in die Tonne.

Produkte zur Gesichtsreinigung

1. Florena Reinigungstücher. Netter Duft, aber das war es auch schon. Die Reinigungswirkung ist miserabel und ich konnte sie nicht für die Augen verwenden, auch wenn die Tücher das laut Packungsangabe schaffen sollen. Das sie trotzdem alle geworden sind, grenzt an ein Wunder.

2. Alverde Clear Gesichtstonic mit Heilerde. Ich habe mir die Produkte mal zum Austesten mitgenommen, da mein vorheriges Produkt nach langer Zeit zur Neige gegangen ist (Nr. 4). Ich mag den Geruch und ich habe keine negativen Seiten feststellen können, aber ich glaube für mich reicht etwas für Mischhaut aus.

3. Alverde Clear Waschcreme. S.o.

4. La Roche Posay Effaklar Waschgel. Hat mir über viele Jahre gute Dienste geleistet, von der Zeit mit Unreinheiten in der Pubertät bis heute. Es wird schwierig einen würdigen Ersatz zu finden!

Sonstiges

1. Colour B4 Haarfarben-Entferner. Stinkige Chemiebombe, die aber wenigstens schafft eine Nuance aufzuhellen. *Hier* der ausführliche Bericht dazu.

2. Yankee Candles Country Lemonade Dufttart. Roch sehr lecker! Im Sommer war das meine einzige Dufttart. Da neige ich nicht so dazu, Kerzen an zu machen, aber jetzt für Herbst und Winter habe ich mich richtig eingedeckt!

3. Yankee Candles Orchard Pear Dufttart. Genau das richtige zum Herbstanfang! Der Duft hat mir auch zugesagt.

Das war es für diesen Monat! Jetzt geht das fleißige Sammeln von vorne los!

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s