Mascarareihe Teil IV: Catrice Glamour Doll Volume Mascara

Endlich habe ich es geschafft dran zu denken ERST die Wimpern zu tuschen und DANN den Lidschatten aufzutragen, damit ihr die bis auf die Mascara ungeschminkten Augen zu sehen bekommen könnt. Ich bin so ein Gewohnheitstier!

Heute ist die Catrice Glamour Doll Volume Mascara im Test. Ich habe sie aus der Glossy Box, aber ich glaube im Laden kostet sie knapp 4€. Die geschwungene Verpackung und das Design der Kartusche gefallen mir sehr. Es sieht schlicht aber edel aus. Auch diese Mascara kommt mit einem Gummibürstchen daher. Es ist kegelförmig und mit vergleichsweise kurzen, dicht stehenden Gummiborsten versehen.

Der Wimpernschwung ist super, die Wimpern sehen länger aus, aber selbst von der Seite sieht an schon, dass ganz oben an den Wimpernspitzen kleine Mascarastückchen in verschiedene Richtungen zeigen (sorry, keine Ahnung wie man das besser beschreiben soll!).

Auf diesem Bild sieht man es noch besser, besonders bei den Wimpern in der Mitte. An und für sich bin ich von der Mascara recht angetan. Sie lässt sich ganz gut auftragen, hält gut, gibt Volumen, verlängert und hat nur eine leichte Tendenz zu Fliegenbeinen. Aber wieso diese in alle Richtungen stehenden Klümpchen an den Wimpernspitzen?! Schade, damit ist diese Mascara trotz des Preises und der sonst überzeugenden Funktion kein Nachkaufprodukt.

*Hier* geht’s zur Ankündigung

*Hier* geht’s zu Teil I: essence Get BIG! Lashes

*Hier* geht’s zu Teil II: Yves Rocher 360° Length Mascara

*Hier* geht’s zu Teil III: p2 Lash Definer

*Hier* geht’s zu Teil V: p2 Lash Bomb Mascara

*Hier* geht’s zum Vergleich und Fazit

Advertisements

6 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s